ERGOTHERAPIE AM KÜCHENGARTEN

Mit Freude fördern

Logo Ergotherapie am Küchengarten
Logo Ergotherapie am Küchengarten

ERGOTHERAPIE AM KÜCHENGARTEN

Mit Freude fördern

Impressionen aus der Ergotherapie
Impressionen aus der Ergotherapie
Impressionen aus der Ergotherapie
Impressionen aus der Ergotherapie
Impressionen aus der Ergotherapie
Impressionen aus der Ergotherapie
Impressionen aus der Ergotherapie
Impressionen aus der Ergotherapie
Impressionen aus der Ergotherapie
Impressionen aus der Ergotherapie
Impressionen aus der Ergotherapie
Impressionen aus der Ergotherapie
Impressionen aus der Ergotherapie
Stiftführung

WOZU ERGOTHERAPIE? 

Ergotherapie erweitert die  Handlungsfähigkeit großer und kleiner Menschen, die  eine Entwicklungsverzögerung oder Beeinträchtigung, z.B. durch einen Schlaganfall haben.  Ziel ist immer zu  helfen beim  Umsetzen  konkreter Tätigkeiten, sei es im Kindergarten, der Schule oder bei der Selbstversorgung, oder  auch in  Freizeit oder Beruf.  

Ergotherapie wird i.d.R.  vom Arzt verschrieben, die Kosten übernimmt die Krankenkasse.

ERGOTHERAPIE FÖRDERT  

  • die Verbesserung der  körperlichen Geschicklichkeit und Verknüpfung der Sinnesleistung  
  • Konzentrationsfähigkeit ,  die Fähigkeit zur  Handlungsplanung und die praktische Durchführung. 
  • die Verbesserung der eigenen Ausdrucksfähigkeit und der zwischen­menschliche Kontaktfähigkeit, die emotionale  Stabilität 
  • größtmögliche Selbstständigkeit  im Alltag.  

WIE WIR ARBEITEN

Wir arbeiten viel mit Wahrnehmungs-, Lern- und Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen und motorischen, sensorischen und psychischen Problemstellungen bei Erwachsenen.  Wir arbeiten je nach Fall und Therapeutinnen-Schwerpunkt mit diesen  Konzepten:

‍ Jean Ayres (Sensorische Integration) | Bobath-Konzept | Perfetti-Konzept | F. Affolter (St. Galler – Modell) | M. Frostig-Therapie | Montessori-Pädagogik/Therapie | Fröhlich (Basale Stimmulation) | Kiphard (Psychomotorik) | Lauth & Schlottke | (AD(H)S Training) | Sozialkompetenztraining | Kinesiologie


UNSER BEHANDLUNGSSPEKTRUM

SENSOMOTORISCH - PERZEPTIVE BEHANDLUNG: Bei Entwicklungs- und Wahrnehmungsstörungen im Kindesalter, z.B. mangelnde Körperkontrolle, feinmotorische Ungeschicklichkeit, Aufmerksamkeits- und Konzentrationsprobleme. Bei sensorischen u. motorischen Störungen im Erwachsenenalter, z.B. nach einem Schlaganfall oder bei Schmerzsyndromen.

MOTORISCH - FUNKTIONELLE BEHANDLUNG: Handtherapie, Hilfsmittelberatung bei Erkrankungen und Schwächungen  des Bewegungsapparates.

HIRNLEISTUNGSTRAINING -  Üben von Alltagstätigkeiten im kognitiven Bereich, z.B. Konzentration, Aufmerksamkeit,  Merkfähigkeit.   Unterstützung der Selbstständigkeit im Denken und Handeln.


PSYCHISCH-FUNKTIONELLE BEHANDLUNG: Bei Kindern mit Lern- und Verhaltensauffälligkeiten z.B. ADHS / ADS oder bei Erwachsenen mit Depression, Demenz und anderen neurologischen Erkrankungen.

Die  Therapien erfolgen in

  • Einzel- und Gruppentherapie
  • Elternberatung
  • Angehörigenberatung
  • Hausbesuche
  • Beratung und Integration in das häusliche und soziale Umfeld
  • für Gesetzlich-  und Privatversicherte  gleichermaßen
ERgotherapie-Praxis

SO ERREICHEN SIE UNS:

Ergotherapie am Küchengarten

Fössestr.2

30451 Hannover

Email

Tel       0511     45 11 12

Fax  0511  56 92 25 14

Terminänderungswünsche  gerne  über die Mail-Adressen  


Bürozeit: i.d.R. Werktags 10:00 - 17:00 Wenn niemand abhebt, sind wir gerade in der Behandlung. Hinterlassen Sie dann eine Nachricht auf dem AB.



Anfahrt:

Anfahrt
Symbol Haltestelle
Symbol Bushaltestelle

Unsere Ergotherapie-Praxis liegt gut erreichbar mit der Straßenbahnlinie 10 und dem 700er Bus  direkt am Beginn der Limmerstraße am Küchengarten in Hannover,  Linden-Nord.  Eingang: Fössestrasse 2

Eingang Fössestrasse 2

Neuanmeldungen

‍ Corona hat an unser Nervenkostüm gezehrt… auch an dem unserer Kinder. So ist das Bedürfnis nach ergotherapeutischer Unterstützung  für Kinder aktuell  groß,  größer als wir manchmal bewältigen können.  Zur Zeit müssen Sie mit einer Wartefrist von  ca. 10 Wochen für einen ersten Termin warten (Stand 25.11) - Bei Vormittagsterminen ggf.  ca. 4-5 Wochen.

‍ Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular zur Neuanmeldung Wenn wir in Behandlung sind, können wir nicht ans Telefon gehen. Wenn Sie lieber telefonisch Kontakt aufnehmen wollen und uns nicht erreichen,  hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Wir melden uns bei Ihnen,  um den Eingang  kurz zu bestätigen.

Für die erste Sitzung  bringen Sie bitte unbedingt die Verordnung (Rezept)  des Arztes mit. Diese darf nicht älter als 4 Wochen sein sollte. Schneller geht es beim ersten Termin , wenn Sie  das Aufnahme-Formular und den Behandlungsvertrag  gleich ausgefüllt und unterschrieben mitbringen.  Hier geht es zum Download des Kontaktdatenformulars, inkl. Behandlungsvertrag.




Willkommen-Schild

Corona - Hausregeln  (Stand September 2022)

Maskenpflicht
  • Zum Betreten der Praxis muss weiterhin eine FFP-2 Maske oder OP-Maske getragen werden . Die Maskenpflicht gilt in Niedersachsen weiterhin für medizinische Einrichtungen.
  • Bitte erscheinen Sie maximal fünf Minuten vor Ihrem vereinbarten Termin. 
  • •  Waschen Sie sich Ihre Hände vor Therapiebeginn gründlich mit Seife. Desinfektionsmittel steht zusätzlich  im Eingang  bereit.
  • Kommen Sie nur zur Therapie, wenn Sie keine für Corona typische Symptome zeigen. Hinweis: Bei  nicht mindestens  24 Stunden  vorher abgesagten Therapien wird trotzdem eine  Ausfallgebühr fällig.
  • Wir therapieren  in diesen Zeiten mit soviel Abstand und Hygienevorkehrungen  wie das möglich ist. Alle im Team sind  dreifach geimpft und  testen sich mehrfach in der Woche.

Unsere Therapien finden  statt solange kein nachgewiesener Kontakt zu einem  an Covid-19-Erkrankten bestand und  keine Symptome für eine Infektion vorliegen oder Quarantäne angeordnet ist.  Bei vorliegender  Infektion/Quarantäne können, wenn therapeutisch möglich,  auch eine oder zwei Behandlungen  per Videokonferenz durchgeführt werden oder ein Elterngesprächs per Telefon/Video.


Wartebereich Ergo-Praxis

Team

Andrea Manchen

Andrea Manchen

Inhaberin,  Ergotherapeutin und unsere alte Häsin: Unzählige Ausbildungen, jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und  Jugendlichen. Talent: Schweres leicht machen.  Motto: Immer ran an die Gefühle, es lohnt sich so sehr.  Schwerpunkt: psychisch-funktionelle Behandlungen, Gruppen

Kontakt per Email (klicken für Adresse)

Janna Seifert

Janna Seifert

Ergotherapeutin, Mutter und nicht nur  deshalb unsere Spezialistin für die Arbeit mit Kindern.  Tanzt gerne und arbeitet gerne auf dem Boden. Motto:  Nur wenn man in die Knie geht, ist man mit Kindern auf Augenhöhe

Kontakt per Email (klicken für Adresse)

Magdalena Steinfeld

Magdalena Steinfeld

Ergotherapeutin. Unser Multitalent mit vielfältigen Einsatzbereichen. Und sie arbeitet auch gerne mit der Generation Ü20+ ;-) Motto: Frohsinn und ein offenes Herz haben noch niemandem geschadet.

Kontakt per Email (Klicken für Adresse) 

Chris Ostermann

Linda Hemme

Ergotherapeutin. Ganz neu im Team ist unser  naturverbundenes Nachwuchstalent  für die Arbeit mit Kindern.   „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne!“


Kontakt per Email (Klicken für Adresse) 

Chris Ostermann

Christoph Ostermann

Ansprechpartner  für  Erstkontakt/Warteliste, Rechnungen und Büromanagement.

Diplom-Pädagoge, Schwerpunkt Medienpädagogik & Erlebnispädagogik. Outdoor fühlt er sich am wohlsten, aber zum Ausgleich ist er  gerne  im Büro.  Motto: Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.

Email (Klicken für Adresse)

Telefon: 0511 -45 11 12

Wie das Leben manchmal spielt -  Terminabsagen

Das Kind erbricht sich  morgens,  ein wichtiger Termin in der Schule taucht  plötzlich auf oder der Hund hat den Terminzettel aufgefressen. Gründe, einen Termin absagen zu müssen, gibt es viele . 

Bei uns müssen Sie mit ihrem Kind nicht lange im Wartezimmer sitzen, sondern kommen i.d.R. schnell oder sofort dran, weil wir uns mindestens 45 Minuten Zeit nehmen pro Sitzung — weil es diese Zeit  auch braucht. Wenn nun jemand absagt, ist da auf einmal ein 45- Minuten-Loch im Terminplan. Was verständliche Gründe haben mag und wofür manchmal niemand was kann,  ist für einen Kleinbetrieb, dessen Arbeit zu den systemrelevanten, aber  leider niedrig bezahlten Lohngruppen gehört, ein bedeutsamer finanzieller Ausfall und etwas, was den Terminplan unserer Therapeutinnen durcheinander bringt. 

Also: so wichtig,  unvorhersehbar und unverschuldet  ihr Absagegrund auch ist, haben Sie Verständnis dafür, dass wir immer 30€ Ausfallgebühr in Rechnung stellen müssen, wenn die Absage nicht 24 Stunden vorher geschieht.

Wenn Sie uns einen Termin absagen müssen, nutzen Sie  bitte dafür  die Email-Adressen der für Sie/Ihr Kind zuständigen Therapeutin: Nachname@ergotherapie-kuechengarten.de. - dann landet die Nachricht ohne Umwege auf dem schnellsten Wege auf dem richtigen Smartphone. Ist  ihnen der Name nicht bekannt dann an unsere Info@- Adresse. Wir melden uns dann wegen eines neuen Termins.  Eine telefonische Absage ist natürlich möglich,  ggf.  auch über den AB.

Anmeldung

Praktika / Jobs

In nächster und übernächster Zeit haben wir leider keine Praktika zu vergeben.  Nur eine offene Stelle:

Wir suchen Verstärkung!

Unsere Ergotherapiepraxis mit pädiatrischen Schwerpunkt sucht Verstärkung in Teil- oder Vollzeit. Flexible Arbeitszeiten zwischen 8:00 - 17:30 Uhr. 

Wir bieten: 

  • Gutes Arbeitsklima & und ein erfahrenes, wertschätzendes Team
  • Freundliche Räume in Linden-Nord 
  • eine leistungsorientierte Vergütung mit relativ freier Einteilung der Arbeitszeit
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Fortbildung

Wir freuen uns über Menschen mit und ohne Berufserfahrung. Wenn Sie gerne sowohl selbständig, als auch im Team arbeiten und offen für neue Herausforderungen sind, dann bewerben Sie sich gerne per Email. oder rufen uns an 45 11 12

Ergotherapie am Küchengarten

Fössestr.2

30451 Hannover

Email

 Fax 0511 56 92 25 14

📞   0511 - 45 11 12

Bürozeit: i.d.R. Werktags 10:00 - 17:00 Wenn niemand abhebt sind wir gerade in der Behandlung. Hinterlassen Sie eine Nachricht oder schreiben eine Mail an die zuständige Therapeutin/ans Büro.

Unsere Ergotherapie-Praxis liegt gut erreichbar mit der Straßenbahnlinie 10 und dem 700er Bus  direkt am Beginn der Limmerstraße am Küchengarten in Hannover,  Linden-Nord.  Eingang über die Fössestrasse 2. Die Praxis ist barrierefrei erreichbar

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.